Stellenausschreibung Gemeindebüro

Die Evangelische Kirchengemeinde St. Augustin und Hangelar besetzt ab sofort die Stelle

 

einer Fachkraft im Gemeindebüro (m/w/d)

 

Ausbildungsvoraussetzung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachfrau/ -mann für Bürokommunikation, Verwaltungsausbildung, oder vergleichbarer Abschluss

Arbeitsaufgaben:

 

Führung des Gemeindebüros mit den üblicherweise anfallenden Aufgaben, dazu gehören insbesondere Erstkontakte und persönliche Gespräche mit Besuchern sowie Bearbeitung oder Weiterleitung von Besucheranfragen. Schriftgutverwaltung, Aktenführung nach Aktenplan u.a.:

  • Bearbeitung der allgemeinen Korrespondenz
  • Durchführung aller Verwaltungsangelegenheiten für die Gemeinde und in Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsamt Siegburg
  • Bearbeitungen im Bereich Meldewesen (z.B. Umgang mit Mewis), Kasualien, Kirchenbuchführung, Ausstellung von pfarramtlichen Bescheinigungen
  • Vorbereitung von Zahlungsanweisungen, Buchungen und Buchungskontrolle
  • Führung der Kassengeschäfte in Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsamt in Siegburg
  • Vorbereitung und Mitarbeit bei der Haushaltsplanung und Rechnungslegung
  • Vor- und Nachbereitung von Presbyteriumssitzungen
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit 
  • Zusammenarbeit mit den Behörden, den Mitarbeitenden der Kirchengemeinde und allen Ehrenamtlichen

Wir erwarten:

  • Wir wünschen uns einen Menschen, der mit kirchlichen Kontexten vertraut ist und sich in ihnen wohl fühlt
  • Lust und Freude am Umgang mit Menschen und am Gemeindeleben; Kommunikations- und Teamfähigkeit, Loyalität, Verantwortungsbewusstsein.
  • Anwendungsbereite Kenntnisse und sicherer Umgang mit dem PC und den gängigen Office-Programmen und Bürotechnik sowie die Einarbeitung in die erforderliche Software
  • gute Büroorganisation, selbständige Arbeitsweise und Fortbildungsbereitschaft
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Wir bieten:

  • eine Stelle mit einem Umfang von bis zu 20 Wochenstunden - die frisch fusionierte Gemeinde unterhält zwei Gemeindebüros mit jeweils einer Teilzeitstelle. Arbeitsort und Arbeitsaufgaben sollen nach Fähigkeit und Neigung aufgeteilt werden.
  • flexible Arbeitszeiten, ein nettes Team von Mitarbeitenden, eine zusätzliche Altersversorgung.
  • die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeitsvertragsordnung (BAT KF) bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen bis EG 6.
  • Jobrad

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

 

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, einschließlich eines aktuellen Nachweises der Kirchenzugehörigkeit, wird bis zum 15.10.2021 (Datum des Poststempels) an den Vorsitzenden des Presbyteriums, Herrn Pfarrer Thorsten Diesing, Ev. Kirchengemeinde St. Augustin und Hangelar, Pauluskirchstr. 3c, 53757 Sankt Augustin, erbeten.

 

Gerne auch per E-Mail an: Thorsten.Diesing@ekir.de

 

Rückfragen richten Sie bitte an das Gemeindebüro unter der 02241 / 204934


Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiterhin nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr erfahren